AGROLAB Potsdam

AGROLAB wird zukünftig von einem einzigen Standort in Potsdam agieren und seine Kunden mit gewohnt kompetentem Service zur Verfügung stehen.

 

Nachdem die AGROLAB ihre Geschäftstätigkeit durch Zukauf und Etablierung des Standortes AGROLAB Potsdam GmbH auch in die Region Berlin/Brandenburg erweitert hatte, erfolgte Ende 2020 ein weiterer Expansionsschritt mit dem Erwerb der Deutsche Gesellschaft für Lebensmittelsicherheit Wasser- und Umwelthygiene mbH (DGL).

 

Nach erfolgreichem Verlauf der Integrationsphase fand zum April 2021 die Fusion beider Firmen statt. Ab dem 01. Juni 2021 werden die beiden Labore an den Standort Schlaatzweg 1A, nahe des Hauptbahnhofes Potsdam zusammengelegt und von dort aus agieren.

 

Durch diesen Schritt baut AGROLAB direkt an einem Standort Redundanzen für seine Kunden auf und kann zukünftig die vorherrschenden Synergien heben. Schwerpunkt der AGROLAB Potsdam ist die mikrobiologische und chemische Wasseranalytik für Kunden aus dem Bereich der Wasserwirtschaft, den Kommunen sowie Ingenieur Büros und Anlagenbetreiber.

 

Die AGROLAB in Potsdam ist ein gut aufgestellter Standort, der durch seine Mitarbeiterstärke und Kompetenz hohen Qualitätsanforderungen entspricht sowie Termintreue und Beständigkeit für die Zukunft und Planbarkeit der regionalen und überregionalen Kunden sicherstellen wird.

Kontakt