Online Konferenz

Die Konferenz fand dieses Jahr aus bekannten Gründen als virtuelle Veranstaltung statt. Sie widmet sich den Themen Lebensmittelsicherheit, -kennzeichnung und -authentizität.

 

Auf der einwöchigen Konferenz (19.4.-23.4.21) gaben sich über 75 Referenten aus der Wirtschaft, sowie der Wissenschaft und von Behörden ein virtuelles Stelldichein. Zudem fanden sich zahlreiche Firmenpräsentationen zu neuen analytischen Methoden im Programm und ermöglichten einen Überblick zu neuen Applikationen und technologischen Entwicklungen. In den Paneldiskussionen bestand bei den Teilnehmer:Innen kein Zweifel, dass es zur Sicherung der Integrität unserer Lebensmittel global weiterer und intensiverer Anstrengungen bedarf. Den Lebensmittelproduzenten wird im Rahmen der Lieferkettenüberwachung mehr Aufwand abverlangt. Auch von Seiten der staatlichen Kontrollorgane wird eine Verdichtung der kommunikativen Netzwerke über Ländergrenzen hinweg eingefordert. Hierbei sollen KI-unterstützte Schnellwarnsysteme ebenso helfen, wie die Einrichtung von Produktdatenbanken, um mögliche Manipulationen schneller zu erkennen.

 

Eine Standardisierung von analytischen Verfahren zur Authentizitätsprüfung stellt eine weitere Herausforderung dar. Einen Trend zu einfachen online Screening-Verfahren mittels spektroskopischer Handheld-Devices wird von einem belgischen Retailer getestet mit dem Ziel, nur noch verdächtige Proben an externe Labore zur Ergebnisabsicherung zu schicken. Die präzise Laboranalytik wird ein wesentlicher Bestandteil der Risikominimierungsstrategien in der Lebensmittelbranche bleiben. Die gewünschte bessere Datenvernetzung von Wirtschaft, Laboren und staatlicher Aufsicht wirft nicht nur technische Fragen auf, sondern ist auch rechtlich unklar. Bis auf weiteres werden sich die großen Hersteller und Lebensmittelhändler mit Ihren Partnern um proprietäre Lösungen bemühen müssen.

 

IHR PLUS: AGROLAB erstellt individuelle Prüfplanvorschläge und verfügt über zuverlässige Partnerlabore für spezielle Fragestellungen im Rahmen von Authentizitätsprüfungen.

 

 

Link: https://www.foodintegrityevent.com/ 

 

 

Autor: Dr. Frank Mörsberger

Kontakt